Wissen Sie?

Year 1899 in Ilok was founded Royal School of Viticulture, whose tradition College Ilok grown up to today.

Angeln

Die Donaugewässer, Ärmel und zahlreiche versteckten Ecken entlang des Ufers bieten eine günstige Gelegenheit zur Entspannung mit der Angelrute. Wer dabei geschickt ist, kann aus seinem Fang auch ein schmackhaftes Fischgericht zubereiten. Die hier am häufigsten vorkommenden Flussfische sind Karpfen, Zander, Wels, Hecht, Zope, Plattfisch(Dobel) und Plotze. Benutzt werden vorrangig Angelrute und Angelschnur, während andere Fischfanggeräte seltener verwendet werden.
Zum Angeln ist ein Angelschein erforderlich. Auskunft und Angelscheine sind in Anglervereinen und beim Aufseher erhältlich.
Angelscheinpreis: Tagesschein 60 Kn, Jahresschein 450 Kn.
Anglervereine/Kontakte:

  • Aufseher: Josip Miškulin,
    Kontakt-Telefon: 098-514-118
  • Anglerverein "Šaran", Ilok;
    Kontakt: Darko Vražić,
    Kontakt-Telefon: 098-540-768
  • Anglerverein "Karas", Ilok;
    Kontakt: Josip Miškulin,
    Kontakt-Telefon: 098-514-118 oder keka_1@net.hr
  • Anglerverein "Kečiga", Šarengrad;